ÜBER MICH

Hallo, mein Name ist Manuela Krausz. Ich wohne im schönen Waldviertel, lebe und beschäftige mich seit meiner Kindheit mit Hunden. In den letzten Jahren immer intensiver mit deren Verhalten, Besonderheiten und Verhaltensaufälligkeiten. 

Wir leben mit Hr. Schröder seit August 2015 (Kromudel), unserem "kleinem"  Nestroy seit November 2016 (Barsoi) und nicht geplant, unser neuer Wirbelwind Bellini seit Jänner 2018 (aus dem Tierschutz) zusammen.

Zu unserer Lebensgemeinschaft gehören darüber hinaus auch drei Katzen, jede Menge Fische im Aquarium und ein Teich mit Goldfischen... 

 

In lieber Erinnerung...

🙂Je schöner und voller die Erinnerung;
desto schwerer die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual
der Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne
nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich...

...leider mußte unser geliebter Gandi am Ostersonntag (24.4.2011) unerwartet über die Regenbogenbrücke gehen. Gerne hätte wir Gandi noch länger bei uns gehabt, jedoch war es uns nicht vergönnt. Gandalf ist ca. 7 Jahre alt geworden und war ein wunderbarer Begleiter in allen Lebenslagen. Auch als souveräner Assistenzhund fehlt er mir.

 

Für Laika – am Mittwoch den 9.3.2016 bist du über die Regenbogenbrücke für immer nach Hause gegangen - in Dankbarkeit und Erinnerung das du meinen Weg im Leben über sechzehn Jahre begleitet hast... eine wunderbare Gefährtin - eine liebes Wesen bis zum letzen Atemzug - Augen voller Wärme, jetzt bleibt dein Napf für immer leer -  ich weiß das am Ende des Weges wir uns alle wieder finden werden!

 

R. I. P....... Xena

"Als der Regenbogen verblasste,
da kam der Albatros,
und er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus."

  • Laika

  • Gandalf

  • Xena